Ausschreibungen + Richtlinien Metallbau

Die RICHTLINIEN METALLBAU verstehen sich als Leitfaden, der Auftraggebern/Bauherren/Architekten helfen soll, Ihre Qualitätsanforderungen 

  • sowohl an Metallkonstruktionen (RICHTLINIEN METALLBAUTECHNIK)
  • als auch im Bereich der ausführenden Unternehmen (RICHTLINIEN METALLBAUBETRIEB)

in Ausschreibungen entsprechend zu verankern, um so eine hochqualitative Abwicklung ihrer Projekte zu gewährleisten:

RICHTLINIEN METALLBAU
RL METALLBAUTECHNIK (RMT)RL METALLBAUBETRIEB (RMB)
Anforderungen an MetallbaukonstruktionenAnforderungen an Unternehmen
Bereiche?
Werkstoffe, Konstruktion, Bauphysik, Oberfläche, Verglasung, Ausführung etc.
 
Bereiche?
wirtschaftliche und technische Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit etc.

Wie die RMT in Ausschreibungen verankern?
mittels eines Verweis auf die Vorgabe der RMT (oder auch auf die Teile davon) im Rahmen der Leistungsbeschreibung
Wie die RMB in Ausschreibungen verankern?
die Mustertexte der RMB für Eignungs-, Zuschlags-, Leistungskriterien sind für konkrete Beschaffungsvorhaben individuell anzupassen
Details?
www.amft.at/service/richtlinien-metallbau/richtlinien-metallbautechnik 
Details?
www.amft.at/service/richtlinien-metallbau/richtlinien-metallbaubetrieb 
"Produkt-Qualität""Unternehmens-Qualität"

Rechtssicher mit wenig Aufwand

RICHTLINIEN METALLBAUBETRIEB

Mustertexte für die wesentlichsten Kriterien – rechtskonform aufbereitet und individuell anpassbar finden Sie zum Download unter Richtlinien Metallbaubetrieb.

RICHTLINIEN METALLBAUTECHNIK

Der nachstehende Verweis ermöglicht Ausschreibenden die RICHTLINIEN METALLBAUTECHNIK rechtssicher und mit wenig Aufwand im Rahmen ihrer Ausschreibungen vorzugeben (der Text ist vergaberechtskonform aufbereitet und kann gratis heruntergeladen und ohne Angaben eines Copyrights verwendet werden).

Die angebotenen Produkte haben den Anforderungen der RICHTLINIEN METALLBAUTECHNIK [Stand: Juni 2015] (siehe www.amft.at/service/richtlinien-metallbau) oder gleichwertigen Qualitätsstandards zu entsprechen.

 

[ODER - sofern lediglich einzelne Leistungsanforderungen übernommen werden: Die angebotenen Produkte haben der Anforderung …. der RICHTLINIEN METALLBAUTECHNIK … (siehe www.amft.at/service/richtlinien-metallbau) oder gleichwertigen Qualitätsstandards zu entsprechen.]

 

Die Gleichwertigkeit des Qualitätsstandards ist durch den Bieter nachzuweisen.

 

Die Nachweisführung der Erfüllung der festgelegten technischen Anforderungen der RICHTLINIEN METALLBAUTECHNIK hat im Angebot entweder durch einen aktuellen Prüfbericht einer für die jeweiligen Produkte akkreditierten Prüfanstalt mit Sitz im EWR oder durch andere gleichwertige Beweismittel zu erfolgen, wobei die Gleichwertigkeit vom Bieter nachzuweisen ist. Diese Nachweise sind dem Angebot beizulegen.

Logo Fachverband Metalltechnische Industrie
Logo der Bundesinnung der Metalltechniker
Logo des Aluminium-Fenster-Institutes (AFI)
Logo der Federation of the European Window and Curtain Wall Manufacturer Associations