Metallbautag

Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus: Österreichischer Metallbautag 2020 wird verschoben

Aufgrund der durch die Bundesregierung verkündeten Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus (COVID-19) und der nicht abschätzbaren weiteren Entwicklung wird der österreichische Metallbautag am 17. April  auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Schutz der Gesundheit und die Sicherheit von Besuchern,  Ausstellern und Mitarbeitern hat höchste Priorität.

Ein Ersatztermin wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben. Bereits getätigte Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit.

Zimmerreservierungen werden vom Sporthotel Wagrain storniert. Das Hotel wird Sie schriftlich informieren - es fallen keine Stornokosten an.

Wir wünschen für die herausfordernden Wochen, die vor uns liegen viel Kraft und Gesundheit!

 

Haben Sie noch Fragen?

AMFT | Raffaela Schwaiger
Rückfragen bitte schriftlich an: amft@fmti.at

Logo Fachverband Metalltechnische Industrie
Logo der Bundesinnung der Metalltechniker
Logo der Federation of the European Window and Curtain Wall Manufacturer Associations